Dr. Christoph Bock



Department Mathematik
Universität Erlangen-Nürnberg
Cauerstraße 11
91058 Erlangen

E-Mail : bock(at)mi.uni-erlangen.de



Tätigkeitsfeld

  • Topologie symplektischer nicht-Kähler Mannigfaltigkeiten.
  • Geometrie homogener Räume und Liegruppen.
  • Rationale Homotopietheorie.

  • Preprints und Artikel

  • Geography of non-formal symplectic and contact manifolds, Forum Math. 23 (2011), no. 4, 713-727. (Preprint im arXiv.)
  • On low-dimensional solvmanifolds, Asian J. Math. 20 (2016), no. 2, 199-262. (Preprint im arXiv.)
  • On rational homotopy and minimal models, Forum Math. 33 (2021), no. 1, 283-288. (Preprint im arXiv.)
  • Non-formal contact manifolds with b1 = 1. (Preprint im arXiv.)

  • Diplomarbeit und Dissertation

  • Diplomarbeit: Kriterien für kompakte Hyperflächen, sphärisch zu sein, Universität zu Köln, SS 2002; Diplomvater: Prof. Dr. W. Henke.
  • Dissertation: On Formality and Solvmanifolds, Universität zu Köln, 2009; Doktorvater: Prof. H. Geiges, Ph.D. (Cantab).

  • Skripten

  • Vorkurs Mathematik.
  • Elemente der Analysis.
  • Gewöhnliche Differentialgleichungen.
  • Einführung in die Topologie.

  • Lehre

    Universität Erlangen-Nürnberg

    SS 2012 Seminare über Elementare Zahlentheorie
    WS 2011 / 2012
    Vorlesung Elemente der Analysis II
    Seminare über Elementare Differentialgeometrie
    SS 2011
    Vorlesung Elemente der Analysis I
    Vorlesung Elemente der Analysis III
    WS 2010 / 2011
    Vorlesung Elemente der Analysis II
    Seminar über Ebene Euklidische Geometrie
    Seminar über Kurventheorie
    SS 2010
    Vorlesung Elemente der Analysis I
    Vorlesung Elemente der Analysis III
    Seminar über Differentialtopologie
    WS 2009 / 2010   
    Vorlesung Gewöhnliche Differentialgleichungen
    Vorlesung Einführung in die Topologie
    Vorlesung Mathematik für Pharmazeuten

    Universität zu Köln

    WS 2007 / 2008 Vorlesung Vorkurs Mathematik
    SS 2007 Seminar über Kontaktgeometrie (Assistent)
    WS 2006 / 2007 Vorlesung Mathematik für Physiker I (Assistent)
    SS 2006 Seminar über Charakteristische Klassen (Assistent)
    WS 2005 / 2006 Seminar über Geometrische Topologie (Assistent)
    SS 2005 Seminar über Morse-Theorie (Assistent)
    WS 2004 / 2005 Seminar über Knotentheorie (Assistent)
    SS 2004 Übungen zur Analysis II (Tutor)
    WS 2003 / 2004
    Übungen zum Vorkurs Mathematik (Tutor)
    Übungen zur Analysis I (Tutor)
    SS 2003 Übungen zur Funktionentheorie (Tutor)
    WS 2002 / 2003 Übungen zur Analysis III (Tutor)
    SS 2002 Übungen zur Analysis II (Tutor)
    WS 2001 / 2002 Übungen zur Analysis I (Tutor)


    Vorträge und Ausarbeitungen

  • Geodätische auf Rotationsflächen, Köln (2000).
  • Der Whitneysche Einbettungssatz, Köln (2000).
  • Transitive Wirkungen von links einer Liegruppe auf einer differenzierbaren Mannigfaltigkeit, Köln (2001).
  • Isotopieerweiterung, Köln (2004).
  • Self-dual harmonic 2-forms on 4-manifolds, Köln (2005).
  • Abriß der Riemannschen Geometrie, Köln (2005).
  • Minimale Modelle und Formalität, Köln (2005).
  • Seifert-Flächen und zyklische Überlagerungen, Köln (2006).
  • Rationale Homotopie und nilpotente Räume, Köln (2006).
  • Über die Geographie nicht-formaler symplektischer Mannigfaltigkeiten, Köln (2007).
  • Klassifikation gewisser auflösbarer Liegruppen mit Gittern, Köln (2008).
  • Geography of Non-formal Symplectic Manifolds, München (2009).
  • Sur des groupes de Lie résolubles, Paris (2009).
  • Komplexe Flächen, Erlangen (2009).
  • Nilpotente Wirkungen, Erlangen (2010).
  • Warum müssen angehende Pharmazeutinnen etwas über Mathematik wissen?, Erlangen (2010).
  • Geometrien im Sinne von Thurston, Erlangen (2011).
  • Etwas Kalenderkunde, Erlangen (2011).
  • Hyperreelle Zahlen, Nürnberg (2011).
  • Transzendente Zahlen, Nürnberg (2011).
  • Die Bedeutung der Formalität, Erlangen (2011).
  • Ich möchte nicht von Außerirdischen entdeckt werden, Nürnberg (2011).
  • About roots of odd powers of integers, Köln (2020).
  • An observation by Gompf, Köln (2021).